Erstellt am: 13.02.2017, Autor: ps

Mit United flogen mehr Passagiere

United Airlines Boeing 777

United Airlines Boeing 777 (Foto: United Airlines)

United Airlines konnte im Berichtsmonat Januar 2017 insgesamt 10,823 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, verglichen mit dem Vorjahresjanuar entspricht dies einem Wachstum von 4,5 Prozent.

Die Kapazität wurde um 4,7 Prozent auf 19,964 Milliarden Sitzplatzmeilen vergrößert, die Nachfrage hat sich um vier Prozent auf 16,046 Milliarden Sitzplatzmeilen verbessert. Die Auslastung verschlechterte sich um 0,5 Prozentpunkte auf 80,4 Prozent.

Bei der Fracht ging die Nachfrage um 16,1 Prozent auf 233,478 Millionen Tonnenmeilen stark nach oben.

Mit United Airlines flogen im Berichtsjahr 2016 insgesamt 143,177 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Wachstum von zwei Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top