Erstellt am: 06.08.2020, Autor: ps

Mit Lufthansa von München nach Graz

Lufthansa Bombardier CRJ900 NextGen

Lufthansa Bombardier CRJ900 NextGen (Foto: Bombardier)

Lufthansa nimmt die Verbindung am 5. Oktober zwischen München und Graz nach einem Corona bedingten Unterbruch wieder auf.

Die Deutsche Lufthansa hat bekannt gegeben, dass die für die Steiermark wichtige Umsteigeverbindung nach München ab Montag, den 5. Oktober 2020, wieder aufgenommen wird. Die Flüge von München nach Graz und wieder zurück finden von Montag bis Mittwoch sowie am Samstag am Vormittag, am Donnerstag, Freitag und Sonntag am Nachmittag statt. Damit können ab Graz viele interessante und wichtige Umsteigeverbindungen wie z. B. Paris, Amsterdam, Athen, New York, San Francisco, Kansai (Osaka) und zahlreiche deutsche Destinationen gut erreicht werden. Geflogen wird dabei mit einem Bombardier CRJ-900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top