Erstellt am: 11.12.2011, Autor: rk

Mit Lufthansa A380 nach Houston

Lufthansa, Airbus A380

Ab dem Spätsommer 2012 wird die Lufthansa mit einem ihrer Airbus A380 Superjumbos von Frankfurt ins texanische Houston fliegen, dies gab der Flughafen Houston bekannt.

Der Flughafen George Bush Intercontinental ist stolz, dass ab dem 1. August 2012 ein A380 Superjumbo regelmässig nach Houston verkehren wird. Der Flughafen muss noch einige bauliche Massnahmen ergreifen, um voll A380 kompatibel zu werden. Das Einzugsgebiet von Houston beherbergt drei Grossflughäfen, welche für ein Passagiervolumen von jährlich 50 Millionen Passagieren verantwortlich sind und nach eigenen Aussagen zu einer Wertschöpfung von 27 Milliarden US Dollar beitragen. Lufthansa 440 wird jeweils um 10.05 Frankfurt in Richtung Houston verlassen und dort um 13.45 ankommen. Der Retourflug LH441 ist jeweils von 16.20 bis 09.05 geplant.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets in Flugerprobung. Gulfstream G650 mit provisorischer Zulassung. Gripen gewinnt Ausschreibung in der Schweiz. A340 Produktion wird eingestellt. Weitere Haarrisse bei der F-35.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top