Erstellt am: 15.05.2008, Autor: ncar

Mesa schliesst Tochter Air Midwest

CR Hobby Verlag AG, SpotIt

Mesa Air Group wird den Betrieb ihrer Tochtergesellschaft Air Midwest bis Ende Juni stufenweise einstellen.

Die Regionalfluggesellschaft operierte während 43 Jahren aus Wichita, Kansas, und bediente mit 20 B1900ern 27 Städte. Hohe Treibstoffpreise, geringe Nachfrage und ein schwieriges Umfeld bewogen Mesa zu diesem Schritt. Auch die Subventionen des US Verkehrsministeriums konnten AM nicht helfen. Einige der ehemaligen AM Strecken werden von Great Lakes Airline übernommen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top