Erstellt am: 08.12.2022, Autor: ps

Mehr Vueling Flüge ab Hamburg

Vueling Airbus A320

Vueling Airbus A320 (Foto: Airbus)

Der Flughafen Hamburg freut sich über mehr Vueling Flüge, ab Sommer 2023 baut der spanische Low-Coster das Angebot ab Hamburg kräftig aus.

Im Sommer 2023 bietet die spanische Fluggesellschaft Vueling ab Hamburg zirka 60 Prozent mehr Flüge als im Vorjahr: Bereits ab Ende März wird die Frequenz nach Barcelona von einem täglichen Flug auf zwei tägliche Flüge verdoppelt. Ab 3. Juli 2023 wird das Vueling-Angebot zudem um eine neue Direktverbindung nach Bilbao in Spanien ergänzt, die jeweils am Montag und Freitag bedient wird. Mit der bestehenden Strecke nach Paris-Orly bietet Vueling ab Sommer insgesamt drei Direktverbindungen an.

„Viele Norddeutsche planen derzeit ihre nächste Flugreise. Umso mehr freuen wir uns, dass Vueling ihr Engagement ab Hamburg weiter ausbaut und besonders das beliebte Urlaubsland Spanien noch flexibler für unsere Passagiere erreichbar macht. Dass die Fluggesellschaft die ganze Sommersaison lang zweimal täglich nach Barcelona fliegt, unterstreicht einmal mehr die große Nachfrage in Norddeutschland nach Urlaub in sonnigen Regionen“, sagt Dirk Behrens, Leiter Aviation am Hamburg Airport.

„Im Namen von Vueling freuen wir uns, unser Angebot vom Flughafen Hamburg zu verstärken, indem wir die Kapazitäten nach Barcelona erhöhen und auch Bilbao mit zwei wöchentlichen Direktflügen im Sommer 2023 als neue Destination hinzufügen. Bilbao bietet eine Vielzahl an Gründen für einen Besuch. Damit stehen nun unseren Kunden ab Hamburg drei interessante Ziele zur Verfügung“, kommentiert Ulla Bär, Country Manager DACH, Benelux & Nordics.

Bilbao als neues Ziel im Vueling-Angebot

Kunst, Kultur und Sonne in Bilbao tanken – das können die Norddeutschen ab Juli 2023 auch mit Vueling. Im Guggenheim-Museum, dem Wahrzeichen der Stadt, gibt es die Werke zeitgenössischer Kunst zu bestaunen. Bei einem Spaziergang durch die nahegelegene Altstadt säumen Kirchen und historische Gebäude den Weg. Wer eine Runde im Meer baden möchte, erreicht viele in der Stadt Gexto liegende Sandstrände schnell mit der Bahn. Auch viele Geschäftsreisende zieht es in die Hauptstadt des Baskenlandes, eine der wirtschaftlich stärksten Regionen Spaniens. Ab Hamburg geht es jeweils montags um 10:30 Uhr und freitags um 14:35 Uhr nach Bilbao. Die Flugzeit beträgt rund 2,5 Stunden.

Zweimal täglich nach Barcelona

Zum Start des Sommerflugplans Ende März 2023 verdoppelt Vueling zudem ihre Frequenz nach Barcelona. Ab dann gelangen die Norddeutschen täglich morgens und abends in die Hauptstadt der spanischen Region Kataloniens. Ab Hamburg starten die Flugzeuge jeweils um 11:05 Uhr und 20:40 Uhr mit Landung rund 2,5 Stunden später in Barcelona.

Vueling bietet drei Direktziele im kommenden Sommer

Als weitere Strecke bietet Vueling dreimal wöchentlich die Verbindung nach Paris-Orly (ORY) an, dem zweitgrößten Verkehrsflughafen der französischen Hauptstadt. Mit Paris und den beiden spanischen Zielen werden somit ab Sommer drei Direktverbindungen ab Hamburg angeboten. Geflogen wird mit einer modernen Airbus-Flotte der Typen A320 und A321.

Flughafen Hamburg

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top