Erstellt am: 06.01.2012, Autor: bgro

Mehr Passagiere wählten easyJet

easyJet, Airbus A319

Der Low Cost Carrier easyJet kann für den Monat Dezember 2011 eine Zunahme der Passagierzahlen um 13,1 Prozentpunkte vermelden.
 
Im Dezember 2011 konnten sich die Passagierzahlen gegenüber dem Vorjahresnovember mit einem Anstieg von 13,1 Prozentpunkten erneut stark verbessern, mit easyJet flogen im Berichtsmonat Dezember 4,136 Millionen Fluggäste. Die Auslastung verschlechterte sich leicht um 0,2 Prozentpunkte auf solide 85,6 Prozent. Von Januar bis Dezember 2011 konnte easyJet 55,472 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Verkehrsflugzeuge begrüssen, dies entspricht einem Anstieg von 11,6 Prozent, die Auslastung lag bei 87,5 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top