Erstellt am: 09.01.2012, Autor: bgro

Mehr Fluggäste flogen mit Air France KLM

Boeing 777-300ER KLM

Bei der franko-niederländischen Fluggesellschaft stiegen im Berichtsmonat Dezember 2011 6,110 Millionen Fluggäste zu, dies entspricht einer Zunahme von 7,5 Prozentpunkten.
 
Die Verkehrsleistung wurde um 6,3 Prozentpunkte auf 22,053 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgebaut, die Nachfrage kletterte um 7,5 Prozentpunkte auf 17,972 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die Auslastung entwickelte sich ebenfalls erfreulich und kletterte um einen Prozentpunkt auf 81,5 Prozent. Im Frachtgeschäft wurde die Kapazität um 0,1 Prozentpunkte auf 1.369 Millionen Tonnenkilometer erhöht, die Nachfrage schwächte sich nur leicht um 0,3 Prozentpunkte auf 932 Millionen Tonnenkilometer ab. Air France KLM konnte 2011 59,513 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, dies entspricht einer Zunahme von 7,8 Prozent.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A380 Produktions Ramp-Up gelungen. Japan wählt F-35A, Dreamliner ZA001 geht in Pension. F-22 Produktion geht dem Ende entgegen.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top