Erstellt am: 10.12.2011, Autor: rk

Mehr Fluggäste bei Lufthansa

Lufthansa, Airbus A340

Mit der Lufthansa flogen im November 2011 mit 5,197 Millionen Fluggästen 6,4 Prozent mehr Passagiere als im gleichen Vorjahresmonat.

Das Angebot wurde gegenüber dem November 2010 um 6,9 Prozent auf 14,650 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgeweitet, die Nachfrage verbesserte sich um vier Prozentpunkte auf 10,819 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor verschlechterte sich um 2,1 Prozentpunkte auf unbefriedigende 73,8 Prozent. Lufthansa Cargo musste bei den Frachttonnagen einen Rückgang von 9,4 Prozent hinnehmen, transportiert wurden im November 2011 156.000 Tonnen Luftfracht. Konzernweit stiegen die Passagierzahlen im November 2011 um 4,6 Prozent auf 8,181 Millionen Fluggäste. In den ersten elf Monaten des laufenden Jahres stiegen bei den Konzern Airlines von Lufthansa gesamthaft 98,507 Millionen Fluggäste zu, was einem Wachstum von 7,2 Prozent entspricht.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets in Flugerprobung. Gulfstream G650 mit provisorischer Zulassung. Gripen gewinnt Ausschreibung in der Schweiz. A340 Produktion wird eingestellt. Weitere Haarrisse bei der F-35.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top