Erstellt am: 03.09.2015, Autor: ps

Malaysia Airlines neu aufgestellt

Malaysia Airlines Airbus A380

Malaysia Airlines Airbus A380 (Foto: Airbus)

Seit dem 1. September fliegt die Airline unter dem neuen Namen Malaysia Airlines Berhard (MAB).

Die Namensänderung geht einher mit dem Sanierungsprozess, der im Mai angelaufen ist. Durch diese Umfirmierung lassen sich die personellen Veränderungen besser durchsetzen. Geschäftsführer Christoph Müller will den Aderlass bei Malaysian Airline bis Ende Jahr gestoppt haben und das neue Geschäftsmodell soll im nächsten Jahr zu neuer Stabilität im Airline Gefüge von Malaysia Airlines führen. Die neu aufgestellte MAB soll dann ab 2017 wieder zu einem nachhaltigen Wachstumskurs finden und ab 2018 wieder positive Resultate liefern.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top