Erstellt am: 27.08.2008, Autor: rk

Lufthansa und Swiss: Übergepäck wird teurer

CR Team SpottIt, Swiss Jumbolino

Bei der Lufthansa und deren Tochter Swiss International Air Lines muss der Kunde bei übergewichtigem Gepäck künftig tiefer in die Tasche greifen.

Wo früher häufig noch ein Auge zugedrückt wurde, könnte es nun teurer werden. Wir von FliegerWeb weisen die Kunden von Swiss und Lufthansa darauf hin, dass es vernünftig ist, sich vor Reiseantritt zu erkundigen, wie viel man im Einzelnen für zu schweres Gepäck zu bezahlen hat. Bei der Lufthansa gelten die neuen Preise bereits ab dem 1. September, die Swiss wartet mit dem Preisaufschlag noch bis zum 15. September.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top