Erstellt am: 31.10.2012, Autor: bgro

Lufthansa meldet soliden Quartalsgewinn

Lufthansa, Airbus A340

Lufthansa konnte im dritten Quartal 2012 einen soliden Gewinn von 642 Millionen Euro bekannt geben, dieser fiel um 30 Prozentpunkte besser aus als im dritten Quartal 2011.

Verglichen mit dem dritten Quartal 2011 sind die Umsatzerlöse um 6,2 Prozentpunkte auf 8,312 Milliarden Euro angestiegen. Die Kostenseite hat sich um 487 Millionen Euro auf 7,623 Milliarden Euro verteuert. Den Betriebsgewinn im dritten Quartal gibt Lufthansa mit 689 Millionen Euro an, dies entspricht einer Steigerung von 170 Millionen Euro. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres erwirtschaftetet Lufthansa einen Betriebsgewinn von 640 Millionen Euro, was gegenüber dem Vorjahr einer Verschlechterung von 151 Millionen Euro gleichkommt. Das Konzernergebnis für die ersten neun Monate beziffert die Kranich Airline mit 474 Millionen Euro. Die Konzernleitung rechnet für das laufende Jahr mit einem Ergebnis von rund 500 Millionen Euro.
 
In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres stiegen bei den Konzern Airlines von Lufthansa gesamthaft 78,835 Millionen Passagiere zu, was einem Wachstum von 3,5 Prozentpunkten entspricht.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top