Erstellt am: 13.10.2014, Autor: rk

Lufthansa meldet solide Septemberzahlen

Airbus A380 Lufthansa

Mit der Lufthansa flogen im September 2014 7,618 Millionen Passagiere, das waren 4,2 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahresmonat.

Das Angebot wurde gegenüber dem September 2013 um 4,9 Prozent auf 18,448 Milliarden Sitzplatzkilometer ausgeweitet, die Nachfrage verbesserte sich um 7,6 Prozent auf 15,411 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor ist um zwei Prozentpunkte auf solide 83,5 Prozent angestiegen. Lufthansa Cargo musste bei den Frachttonnagen einen leichten Rückgang von 1,8 Prozent hinnehmen, transportiert wurden im September 140.000 Tonnen an Luftfracht. In den ersten neun Monaten flogen mit Lufthansa 59,326 Millionen Passagiere, dies entspricht einem Wachstum von 2,1 Prozent.

Konzernweit stiegen die Passagierzahlen im September 2014 um 3,5 Prozent auf 10,281 Millionen Fluggäste. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres stiegen bei den Konzern Airlines von Lufthansa gesamthaft 81,152 Millionen Passagiere zu, was einem Wachstum von 1,7 Prozent entspricht.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Airbus A320neo abgehoben. CSeries wieder im Flugtestprogramm. General Aviation Absatz erholt sich. Airbus A350 ist zugelassen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top