Erstellt am: 10.02.2017, Autor: js

Lufthansa meldet mehr Passagiere

Lufthansa Airbus A380

Lufthansa Airbus A380 (Foto: Airport Authority Orlando)

Lufthansa konnte im Januar 2017 insgesamt 4,292 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüßen, verglichen mit dem Vorjahresjanuar entspricht dies einem Wachstum von 2,3 Prozent.

Das Angebot wurde gegenüber dem Januar 2016 um 0,6 Prozent auf 13,511 Milliarden Sitzplatzkilometer vermindert, die Nachfrage verbesserte sich um 0,9 Prozent auf 10,483 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor verbesserte sich um 1,2 Prozentpunkte auf 77,6 Prozent.

Konzernweit stiegen bei der Lufthansa 7,876 Millionen Fluggäste zu, das ist ein Plus von 12,6 Prozent.

Bei der Fluggesellschaft Lufthansa stiegen im letzten Jahr 62,418 Millionen Passagiere zu, dies entspricht einem Wachstum von 0,1 Prozent. Von Januar bis Dezember des vergangenen Jahres transportierten die Lufthansa Konzernairlines gesamthaft 109,670 Millionen Passagiere, dies entspricht einem Wachstum von 1,8 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top