Erstellt am: 24.02.2012, Autor: bgro

Lufthansa erhöht Treibstoffzuschlag

Lufthansa, Airbus A320Die Lufthansa erhöht auf den 28. Februar 2012 zum ersten Mal in diesem Jahr ihre Treibstoffzuschläge.

Deutschlands Flag Carrier reagiert damit auf die erneut angestiegenen Rohölpreise. Für Verbindungen innerhalb von Deutschland und Europa werden dann 35 Euro anstatt 31 Euro fällig, auf den Langstreckenflügen fallen bis zu 134 Euro anstatt der 122 Euro an. Ausgenommen von den Preiserhöhungen sind Flüge in den Nahen Osten und nach Ostafrika. Für bereits gekaufte Tickets wird keine nachträgliche Nachbezahlung verlangt. Im vergangenen Jahr musste die Lufthansa die Treibstoffzuschläge dreimal erhöhen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top