Erstellt am: 20.03.2013, Autor: bgro

Lufthansa Cargo ordnet Chartergeschäft neu

Lufthansa Cargo, MD11

Das Verchartern der eigenen Frachtflugzeuge für besondere Transporte bleibt weiterhin Teil des Kerngeschäfts. Den Kunden stehen dafür die Ansprechpartner in den weltweiten Verkaufsbüros  von Lufthansa Cargo zur Verfügung.

Für bestimmte Branchen, etwa im Bereich der Wertfracht, übernehmen die spezialisierten Competence Center von Lufthansa Cargo die Betreuung. So  kann in Zukunft noch individueller auf die besonderen Anforderungen komplexer Chartertransporte eingegangen werden. Eine neue Kooperation mit dem weltweit führenden Charterbroker Chapman Freeborn soll ebenfalls zu einer stärkeren Vermarktung kurzfristig verfügbarer eigener Flugzeugkapazitäten führen. Einen entsprechenden Vertrag werden Vertreter beider Unternehmen im Verlauf dieser Woche  unterzeichnen.
 
Auch bei Charteraufträgen, die Lufthansa Cargo nicht mit eigenem Fluggerät abwickeln kann, profitieren die Kunden von der Kooperation. Für diese Transporte wird Chapman Freeborn mit seinen weltweit 35 Niederlassungen als Partner für die Kunden von Lufthansa Cargo zur Verfügung stehen.
 
„Wir bieten unseren Kunden auch in Zukunft flexible und hochwertige Charterlösungen an“, unterstrich Dr. Andreas Otto, Vorstand Produkt und Vertrieb von Lufthansa Cargo. „Mit der angepassten Struktur sind wir schlanker und fokussierter aufgestellt und können eigenes Fluggerät noch schneller und unkomplizierter anbieten. Darüber hinaus haben wir mit Chapman Freeborn, dem weltweiten Marktführer für Charterlösungen, einen neuen und starken Partner gewonnen.“ Russi Batliwala, CEO von Chapman Freeborn, betonte: „Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Lufthansa Cargo als eine der weltweit führenden Fracht-Airlines. Unsere gemeinsamen Kunden werden von dieser Kooperation profitieren und haben die Garantie, jederzeit die passende Charterlösung zu finden.“
 
Lufthansa Cargo

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top