Erstellt am: 18.09.2009, Autor: psen

Lufthansa Cargo könnte Flugzeuge grounden

Lufthansa CargoLufthansa soll erwägen, ob sie einige ihrer 19 MD11-Cargo Flugzeuge für immer aus der Flotte nehmen will.

Dies berichtete das Deutsche Handelsblatt ohne Namensangabe der Quellen. Zu Beginn des Jahres hatte Lufthansa Cargo aufgrund der schwachen Nachfrage beschlossen, zwei ihrer Flugzeuge bis Oktober 2010 aus dem Verkehr zu nehmen und zwei weitere vorübergehend nicht mehr einzusetzen. Air Cargo Unternehmen sind von der Wirtschaftskrise besonders schwer betroffen. Erst kürzlich hat IATA der Airlineindustrie für das laufende Jahr einen Verlust von US$11 Milliarden vorausgesagt. Das Handelsblatt zitierte Lufthansa Cargo CEO Carsten Spohr, der sagte, die Airline habe nicht vor, die gesamte Cargo Flotte einzustellen. Lufthansa erwartete einen Jahresverlust im Cargo Bereich und auch im Passagiergeschäft, sollte es ihr nicht gelingen, die Kosten schnell genug zu kürzen.

Link: Lufthansa

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: August Zahlen Austrian Airlines, Lufthansa und Swiss. IATA prognostiziert höheren Verlust. Cessna Citation Jet feiert 40jähriges Jubiläum. Zwei unterschiedliche Stealth Ansätze.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top