Erstellt am: 18.04.2013, Autor: rk

London Heathrow weltweit drittgrösster A380 Hub

A380 Qantas

Obwohl der Flughafen London Heathrow noch keinen A380 Home Carrier beheimatet, war er im letzten Jahr die Nummer drei unter den Flughäfen, die mit dem A380 angeflogen werden.

Im Berichtsjahr 2012 haben auf dem Mega Hub London Heathrow 3.797 A380 Bewegungen stattgefunden. Erwartungsgemäss nimmt bei den Superjumbo Bewegungen Dubai den Platz eins ein. Der Flughafen Dubai ist die Heimatbasis von Emirates, die inzwischen 31 A380 im Verkehr hat, hier erfolgten im letzten Jahr 7.259 Superjumbo Starts und Landungen. Platz Nummer zwei war der Flughafen Singapur mit 6.653 Bewegungen, hier ist Singapore Airlines mit neunzehn A380 beheimatet und Qantas nutzte den Platz für eine Zwischenlandung auf den Flügen von Australien nach London. Im Juli dieses Jahres wird Britisch Airways den A380 als Home Carrier nach London Heathrow bringen und damit für noch mehr A380 Bewegungen sorgen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A320neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top