Erstellt am: 09.09.2013, Autor: rk

Lockheed Saturn, das erfolglose Regionalflugzeug

Archiv: Eberhard Kranz. Lockheed Saturn

Lockheed erkannte bereits während des Zweiten Weltkrieges, dass es in Zukunft kleinere Verkehrsflugzeuge brauchen wird, mit denen die grossen Verkehrsdrehscheiben mit Umsteigepassagieren versorgt werden können.

Um dieses Bedürfnis zu befriedigen entwickelte Lockheed ab 1943 die Lockheed Saturn, welche für 14 Passagiere ausgelegt wurde. Die Kabine war bereits druckbelüftet und wurde sehr grosszügig ausgelegt. Nach anfänglichem Bestellungserfolgen beschleunigte Lockheed die Entwicklung der Saturn, nach dem Krieg brach der Markt bei den Neuflugzeugen komplett zusammen, da umgebaute C-47 Militärtransporter zu Tausenden verfügbar wurden. Die Lockheed Saturn konnte nicht verkauft werden, es wurden lediglich zwei Prototypen gebaut.
 
Lesen Sie dazu die ausführliche Beschreibung der Lockheed Saturn von Eberhard Kranz.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top