Erstellt am: 24.09.2009, Autor: psen

Leichte Erholung für US Airlines in Sicht

Southwest AirlinesDie amerikanischen Fluggesellschaften erwarten 2010 eine leichte Verbesserung bei Gewinnraten, Cash Flow und Liquidität.

Bereits seit Juli melden die grossen Airlines eine Verlangsamung des Rückgangs der Einnahmen. Viele haben ausserdem einen Kredit aufnehmen können, was es unwahrscheinlicher macht, dass eine der Airlines diesen Winter Konkurs anmelden muss. Dennoch warnen die Analisten vor den Folgen zu hoher Verschuldung und zu grosser Kapazität. Die Industrie muss sich längerfristigen strukturellen Herausforderungen stellen, gerade im nächsten Jahr werden grosse Schuldbeträge fällig. Nur wenige Airlines sind jetzt in der Lage, andere Airlines aufzukaufen, selbst wenn die Gelegenheit dazu gerade aussergewöhnlich günstig wäre.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: August Zahlen Austrian Airlines, Lufthansa und Swiss. IATA prognostiziert höheren Verlust. Cessna Citation Jet feiert 40jähriges Jubiläum. Zwei unterschiedliche Stealth Ansätze.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top