Erstellt am: 15.12.2008, Autor: psen

LOT sucht Partner

LOT

Unter dem Druck der industriellen Krise und angesichts der übermächtigen Stellung der Lufthansa sucht LOT Polish Airlines Hilfe bei Star Alliance und einer potentiellen Partner-Airline.

Dies teilte der CEO und Präsident der Airline, Dariusz Nowak der Webseite ATWOnline mit. Weiter sagte Nowak, LOT arbeite daran 49 Prozent der Anteile an einen starken Partner der Luftfahrtindustrie zu verkaufen, vorzugsweise an eine europäische Airline. Zwar habe man noch keinen Favoriten ins Auge gefasst, aber Lufthansa sei auch auf der Liste der Wunschkandidaten, eine Tatsache, die etwas ironisch anmutet, wenn gerade die Übernahme der AUA durch Lufthansa die polnische Airline erheblich unter Druck gebracht hat. Gleichzeitig mit den Restrukturierungsplänen hat LOT auch bei Star Alliance um Hilfe angefragt, um ihr Netz in Osteuropa weiterentwickeln zu können. Die Zeit könnte eng werden für die polnische Airline, die ihre Kapazität seit September um fünf Prozent reduziert hat.

Haben Sie die neueste News-Sendung auf FliegerWeb.com schon gesehen?

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top