Erstellt am: 27.01.2020, Autor: ps

LOT fliegt häufiger nach Neu-Delhi

LOT Polish Airlines Boeing 787 Dreamliner

LOT Polish Airlines Boeing 787 Dreamliner (Foto: LOT)

LOT Polish Airlines wird ab dem 14. September 2020 täglich Warschau mit der indischen Hauptstadt Neu-Delhi verbinden anstatt wie bisher fünfmal pro Woche.

LOT Polish Airlines bedient erst seit 11. September 2019 die Strecke von Warschau nach Neu-Delhi. Aufgrund der hohen Nachfrage sowohl für Flüge nach Indien als auch aus dem indischen Markt vergrößert das Star-Alliance-Mitglied das Angebot. Ab dem 14. September 2020 fliegt täglich ein Boeing 787 Dreamliner von Warschau nach Neu-Delhi. Die Flugzeiten bleiben unverändert und bieten damit auch Gästen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz weiterhin attraktive Reisemöglichkeiten über Warschau nach Indien. Flug LO-071 verlässt Warschau um 22:45 Uhr und landet in Neu-Delhi am nächsten Morgen um 9:15 Uhr Ortszeit. Zurück startet LO-072 in Neu-Delhi um 11:05 Uhr und erreicht die polnische Hauptstadt um 15:20 Uhr Ortszeit. Ferner haben LOT Polish Airlines und Air India Codeshare-Flüge via Neu-Delhi zu den innerindischen Zielen Ahmedabad, Bangalore, Chennai, Goa, Hyderabad, Kochi, Kalkutta, Mumbai und Pune vereinbart.

„Unser Markteintritt in Indien im vergangenen Jahr war von Anfang an ein voller Erfolg“, berichtet Amit Ray, Regional Director DACH Markets & India von LOT Polish Airlines. „Marktforschungsinstitute bescheinigen Indien seit Jahren ein großes Potenzial für Auslandsreisen. Das können wir bestätigen. Gleichzeitig freuen wir uns über eine hohe Nachfrage von Geschäftsreisenden und touristischen Besuchern für unsere Flüge über Warschau nach Neu-Delhi.“

Insbesondere für Fluggäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Nachtflüge von LOT Polish Airlines nach Neu-Delhi attraktiv, da sie von kurzen Umsteigezeiten am Drehkreuz der Fluglinie in Warschau profitieren. So beläuft sich die Gesamtreisezeit ab Städten wie Düsseldorf, Frankfurt, Hannover, Nürnberg, Stuttgart und Zürich sogar auf weniger als zehn Stunden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top