Erstellt am: 23.12.2008, Autor: ncar

LH Cargo kürzt Kapazität

CR SpotitLufthansa Cargo wird ihre Kapazität im Januar um 10 Prozent reduzieren und reagiert damit auf die Talfahrt des Frachtgeschäfts.

Das Leasing zweier MD-11F und einer 747-400 mitsamt Personal von World Aviation wird LHC aufgekündigt. Die Strecken wird sie mit 747-400ERF von Jade Cargo International bedienen, an dem LH einen Minderheitenanteil hält. Die übrigen 19 MD-11F wird LHC weiterhin fliegen und ab Mitte nächsten Jahres setzt sie neu ausgestattete 777-200LRF von AeroLogic, ihr Joint Venture Unternehmen mit DHL Express, ein. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top