Erstellt am: 12.08.2008, Autor: psen

LAN steigert Verkehr um 10,7%

LAN

Die chilenische Airline LAN konnte für den Monat Juli eine Zunahme im Passagierverkehr um 10,7% im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen.

Gemäss Angaben der Airline verbesserte sich der internationale Verkehr um 10,4%, während die Inlandflüge um 12,8% zunahmen. Die durchschnittliche Auslastung fiel um 1,4% Punkte auf 78,9% aufgrund der um 2,1% auf 78,7% gesunkenen Auslastung auf internationalen Flügen. LAN konnte im zweiten Quartal einen Gewinn von US$ 47,2 Millionen erwirtschaften, ein Anstieg um 10,7% verglichen mit den Resultaten im Vorjahr. Die Einkünfte stiegen ebenfalls um 38,8% auf US$ 1,072 Milliarden.


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top