Erstellt am: 12.02.2009, Autor: ncar

LAN startet Cargo Ableger in Kolumbien

Cr SpotitDer neue Cargo Ableger der chilenischen LAN in Kolumbien wird im März den Betrieb aufnehmen.

Bis dahin sollten alle technischen und operationellen Abklärungen erfolgt sein. LAN Cargo wird mit Boeing 767-300F Flugzeugen mit einer Ladekapazität von 54 Tonnen zwischen Kolumbien und wichtigen regionalen Destinationen verkehren.

Kolumbien ist mit jährlich 200,000 Tonnen der lateinamerikanische Markt mit dem meisten Luftfrachtexport in die USA.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top