Erstellt am: 04.12.2009, Autor: psen

Korean Air kauft 5 Boeing 747-8

CR Boeing

Korean Air Co. hat bei Boeing eine Bestellung für fünf 747-8 Maschinen aufgegeben.

Dies gab die Airline heute bekannt. Die fünf georderten Passagierflugzeuge haben einen Gesamtwert von US$1,5 Milliarden und sollen der Südkoreanischen Airline zwischen April 2013 und Mai 2015 übergeben werden. Korean Air will mit den neuen Maschinen ihr Langstreckenangebot in die USA und nach Europa erweitern. Sie ist die erste asiatische Airline, die eine Bestellung für die Passagier-Version der treibstoffeffizienten 747-8 aufgibt.


 

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Air France nimmt Liniendienst mit Airbus A380 auf. A400M Militärtransporter tastet sich zum Erstflug. A380 absolvierte Flughafen Test in La Reunion, im Januar besucht der Super Jumbo Zürich. Kurzgeschichte der Patrouille Suisse.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top