Erstellt am: 22.12.2008, Autor: ncar

Kingfisher wird doch expandieren

CR SpotitDie indische Kingfisher Airlines hat ihre Expansionspläne wieder aufgenommen und wird nächsten Monat täglich Flüge nach Hongkong und Singapur anbieten.

Noch im November liess Kingfisher verlauten, ihre Ausbaupläne seien auf Eis gelegt, bis sich die Wirtschaftslage verbessere. Danach sicherte sie sich aber Rechte für neun internationale Routen. Um diese Rechte für zwei Jahre zu behalten, müssen die Strecken aber noch in diesem Winter bedient werden. Im September hatte sie ihre erste internationale Strecke Bangalore-London aufgenommen. 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top