Erstellt am: 18.11.2008, Autor: ncar

Kingfisher will Anteile verkaufen

CR SpotItKingfisher Airlines habe von ausländischen Fluggesellschaften Interessensbekundungen erhalten, sagte der Vorstandsvorsitzende der indischen Fluggesellschaft, Vijay Mallya.

Er drängt die Regierung dazu, es ausländischen Interessenten zu erlauben, bis zu 25 Prozent von indischen Fluggesellschaften zu erwerben. „Die Flugindustrie sollte behandelt werden wie jeder andere Industriebereich, in welchen strategische Investoren sich beteiligen können,“ sagte er. „Das würde die Zukunft der indischen Flugbranche sichern.“

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top