Erstellt am: 27.08.2008, Autor: psen

Kingfisher verschiebt Airbus Lieferung

KingfisherDer indische Airliner Kingfisher will die Auslieferung einiger bestellter Airbus Maschinen herausschieben.

Kingfisher Airline, eine Unternehmung des Getränkeherstellers UB Group, hat mit Airbus eine Verzögerung der Auslieferung von 32 A320 Maschinen ausgehandelt. Die Flugzeuge sollen nun erst 2010-12 zur Airline kommen statt wie vorgesehen bereits 2008/09. Ausserdem wurde die Bestellung von 10 A340 zu einer für 10 A330/200 umgewandelt. Kingfisher will versuchen, zwei der übrigen fünf ausstehenden A340 verkaufen. Die Airline erwartet im Jahr 2012 fünf A380 Superjumbos sowie 20 A350 für 2013.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top