Erstellt am: 19.02.2008, Autor: rk

KD Avia weitet ihr Angebot aus

KD Avia Boeing 737

Die russische Fluggesellschaft KD avia mit Sitz in Kaliningrad (Königsberg) fliegt nun täglich von Gatwick aus.

 
Anstatt drei Flüge pro Woche bietet KD avia nun täglich einen Flug zwischen Gatwick und Kaliningrad an.
Für die Flüge wird eine Boeing 737-300s mit einer Sitzkategorie eingesetzt. Abflug ist jeweils um 17.15 Uhr und um 21.35 Uhr wird in Kaliningrad gelandet.
 
Weitere Verbindung zu 12 Städten in Russland und Astana in Kasachstan werden angeboten.
 
Mit der Angebotserweiterung will KD avia die steigende Nachfrage nach Flügen zu ihren Zielorten befriedigen. Durch die erhöhte Anzahl an Geschäftsreisenden in Russland, welche Flexibilität wünschen, will die Fluggesellschaft den Umsatz steigern.
 

Ebenso steigt die Anzahl der Touristen, welche die beeindruckende Stadt Kaliningrad besuchen wollen. So haben sich wichtige Reiseunternehmen wie Exodus und Audley Travel schon dafür ausgesprochen, dass sie Kaliningrad zukünftig als neue Destination in ihr Angebot nehmen wollen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top