Erstellt am: 28.10.2011, Autor: rk

Königlich fliegen von Altenrhein nach Wien

Peoples Vienna Airline

Bei der Fluglinie Peoples Viennaline wird Service groß geschrieben – und aus Kunden werden Könige.

In Zeiten von Billigfluglinien und steigenden Treibstoffkosten lässt der Service beim Fliegen immer öfter zu wünschen übrig. Anders verhält es sich bei der Peoples Viennaline, die seit März die Strecke Altenrhein-Wien bedient: Sie setzt auf kurze Wege und persönliche Betreuung. Und schenkt ihren Kunden so Zeit und Komfort.
Linda M. Eienbach aus Lustenau in Vorarlberg und Dr. Roberto Buner aus Speicher in der Schweiz wissen, wovon die Rede ist: Sie wurden zur Peoples Königin bzw. König gekürt. Als frisch gebackene Peoples-Würdenträger fliegen sie ein ganzes Jahr lang gratis zwischen Altenrhein und Wien, erhalten einen Gratisparkplatz vor dem Flughafen, kostenlosen Shuttleservice von Dornbirn und Bregenz und freien Zutritt zur Peoples-Lounge.
„Als Peoples-Königin werde ich die Regentschaft gut nützen“, verspricht Linda M. Eienbach, Gewinnerin des exklusiven Gewinnspiels. Denn seit über zwei Jahren führe sie schon eine Fernbeziehung zu ihrem Freund in Wien.

Ziel des außergewöhnlichen Gewinnspiels sind die Pflege und der Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen. „Der Kunde soll wieder König werden“, sagt Peoples CEO Armin Unternährer. „Wir nehmen diesen Gedanken wörtlich und geben ihm ein Gesicht, indem wir zwei unserer Fluggäste zu Königin und König krönen.“

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top