Erstellt am: 30.01.2009, Autor: ncar

JetBlue verbucht USD 76 Millionen Verlust

Cr SpotitJetBlue Airways gaben einen vorläufigen Jahresverlust 2008 von USD 76 Millionen bekannt.

2007 machte der LCC noch USD 14 Millionen Gewinn. Die Betriebseinnahmen stiegen 2008 19,2 Prozent auf USD 3,39 Milliarden, während die Ausgaben 22,7 Prozent auf USD 3,28 Milliarden stiegen. Das Betriebseinkommen sank dadurch um 35,2 Prozent auf USD 109 Millionen, von den USD 169 Millionen im Vorjahr.

Im Vierten Quartal 2008 meldete der LCC einen vorsteuerlichen Verlust von USD 49 Millionen, im Vorjahresquartal waren es USD 3 Millionen. Absicherungsgeschäfte führten zu Verlusten in der Höhe von USD 58 Millionen. Definitive Ergebnisse sind Mitte Februar zu erwarten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top