Erstellt am: 28.10.2011, Autor: rk

JetBlue finalisiert Airbus A320neo Auftrag

Airbus A320neo; JetBlue

Im Juni 2011 hat JetBlue an der Paris Air Show eine Grossbestellung über 40 Airbus A320neo bekannt gegeben, dieser Auftrag wurde jetzt unter Dach und Fach gebracht.

Die Airline aus New York JFK hat bei dem europäischen Flugzeugbauer im Juni 40 A320neo bestellt, die A320neo Maschinen werden ab 2016 am Markt zur Verfügung stehen. Kein anderes Flugzeugmodell hat sich bei Airbus bis heute besser verkauft als die Jets aus der A320neo Familie, innerhalb von elf Monaten gingen bei Airbus mehr als 1200 Bestellungen für diese Baureihe ein. Die A320neo Jets können mit zwei Triebwerkoptionen gekauft werden, zum einen bietet CFM International das LEAP-X dafür an, als zweiter Hersteller ist Pratt & Whitney mit dem PurePower PW1100G Geared Turbo Fan am Markt. JetBlue hat die Triebwerkwahl noch nicht bekannt gegeben.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top