Erstellt am: 17.02.2022, Autor: ps

JetBlue bestellt weitere Airbus A220

Erster Airbus A220-300 JetBlue

Airbus A220-300 erste Maschine für JetBlue (Foto: Airbus)

Die US-amerikanische Fluggesellschaft JetBlue Airways hat bei Airbus einen Auftrag über dreissig Airbus A220-300 platziert.

JetBlue hat während der Singapore Airshow dreissig weitere Airbus A220-300 bestellt und damit den Auftrag für diesen Typ auf 100 Einheiten erhöht. Die erste Grossbestellung für dieses Muster hat JetBlue im Januar 2019 finalisiert und damit den Grundstein für eine moderne Flotte in diesem Segment gelegt. Am 31. Januar 2020 ist dann der erste Airbus A220-300 zu JetBlue gestossen, inzwischen fliegen acht Airbus A220-300 bei dem US-amerikanischen Low-Coster aus New York. Mit diesem neuen Auftrag wird JetBlue zum grössten Kunden bei der A220.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top