Erstellt am: 17.10.2008, Autor: ncar

Jet Airways stellt entlassene Mitarbeiter wieder ein

CR Jet AirwaysIndiens führende private Fluggesellschaft Jet Airways hat 800 entlassene Flugbegleiter wieder eingestellt, nachdem es zu Protesten gekommen war und Politiker eine Untersuchung androhten.

Der Vorsitzende Naresh Goyal sagte, dies sei seine persönliche Entscheidung gewesen.

Noch kurz zuvor kommunizierte Jet Airways, sie würden zu den 800 Flugbegleitern noch weitere 1100 Angestellte entlassen. Mit diesen Massnahmen hätten der sinkenden Nachfrage und der Finanzkrise entgegengewirkt werden sollen. Die Fluggesellschaften hatten bereits die Regierung um Hilfe gebeten, bisher ohne Erfolg. Die entlassenen Flugbegleiter fanden im Kampf um die Wiedereinstellung Unterstützung bei einer Lokalpartei.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top