Erstellt am: 13.11.2012, Autor: bgro

Interjet kauft Airbus A320neo

Airbus A320neo

Die mexikanische Interjet unterzeichnete mit Airbus einen Kaufvertrag über 40 Airbus A320neo, dies berichten mexikanische Medien, die sich auf Aussagen von Geschäftsführer Miguel Aleman Velasco berufen.

Airbus hat diesen Grossauftrag noch nicht bestätigt. Falls er zustande käme, würde er einem Marktwert von 3,87 Milliarden US Dollar entsprechen. Interjet betreibt bereits rund 34 Airbus A320 und wird in Kürze ihren ersten von 15 bestellten Superjet 100 übernehmen können. Interjet hat ihren Betrieb als Low Cost Airline im Jahr 2005 aufgenommen und ist nach Aeromexico die zweite Kraft in Mexiko.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top