Erstellt am: 02.02.2009, Autor: ncar

Indisches Flugzeug wegen Entführungsdrohung notgelanden

CR SpotitEin Flugzeug der indischen Indigo Airlines musste gestern nach dem Start in Goa in Neu Delhi notlanden, da Passagiere mit der Entführung des Flugzeugs drohten.

Sobald das Flugzeug mit 162 Passagieren und sechs Crew Mitgliedern landete, wurde es von hochbewaffnetem Sicherheitspersonal umzingelt und in einen abgeschirmten Winkel des Indira Gandhi International Airport begleitet. Danach wurden drei Passagiere inhaftiert, einer davon war betrunken und trug ein Messer auf sich.

Seit dem Attentat islamistischer Terroristen im November in Mumbai und weiteren Anschlägen ist die Stimmung in Indien sehr gespannt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top