Erstellt am: 25.01.2013, Autor: bgro

Icelandair fliegt im Sommer direkt nach Zürich

Icelandair, Boeing 757

Zwischen dem 1. Juni 2013 und dem 28. September 2013 wird die isländische Fluggesellschaft Icelandair zweimal in der Woche zwischen Keflavik und Zürich verkehren.
 
Die Flüge an den Wochentagen Dienstag und Samstag starten jeweils in Island um 07 Uhr 20 und kommen um 13 Uhr 00 In Zürich an. Der Start für den Retourflug ist in Zürich um 14 Uhr 00 geplant und wird jeweils um 15 Uhr 50 in Island ankommen.
 
Icelandair ist die größte Fluggesellschaft Islands und betreibt momentan rund 18 Boeing 757 Verkehrsflugzeuge.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets zugelassen. A400M erreicht wichtigen Meilenstein. Innovative Very Light Jets mit einem Triebwerk. Schweden befürwortet neuen Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top