Erstellt am: 30.05.2008, Autor: rk

Iberia bietet nicht mehr für Spanair

CR Hobby Verlag AG, Team SpotIt

Die Spanair gehört der SAS und steht seit längerem zum Verkauf da. Iberia hat nun das Angebot für die Spanair zurückgezogen.

Als Grund gibt die Geschäftsleitung von Iberia die unsichere Lage im Flugverkehrmarkt an. Bei so hohen Treibstoffpreisen und unsicheren Wirtschaftsaussichten in diesem Sektor sei eine solche Investition zu riskant, liess Iberia am Donnerstag verlauten.

SAS will in den nächsten Monaten eine Entscheidung der anderen Interessenten für Spanair.

Falls der Verkauf nicht zu Stande kommt will SAS die Spanair selbständig zu einem gewinnbringenden Flugunternehmen sanieren.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top