Erstellt am: 28.11.2011, Autor: bgro

Hebei kauft ARJ21 Verkehrsflugzeuge

COMAC, ARJ21

Die chinesische Hebei Aviation hat 10 Comac ARJ21 Regionalflugzeuge in Auftrag gegeben.
 
Das Auslieferdatum und der Preis wurden nicht bekannt gegeben. Bei dem ARJ21 handelt es sich um das erste vollständig in China entwickelte und produzierte Verkehrsflugzeug. Der ARJ21 sollte ursprünglich bereits 2010 am Markt verfügbar sein, wie jedes andere Flugzeugprogramm hat auch der ARJ21 mit einer grossen Verspätung zu kämpfen. Die Erstauslieferung an Chengdu Airlines ist für Ende 2011 geplant, die Zulassung könnte jedoch weiter verzögert werden, da im Sommer Probleme im Flugtestprogramm aufgetreten sind.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top