Erstellt am: 18.02.2008, Autor: rk

Gulf Air nimmt an Singapore Air Show teil

Gulf Air

Gulf Air wird vom 19. bis 24. Februar an der Singapore Airshow, der grössten Luftfahrt- und Verteidigungsveranstaltung in Asien und drittgrösste weltweit, ihre bedeutenden Ausbaupläne vorstellen.

Die Gulf Air wird zusammen mit der Zivilluftfahrtsbehörde Bahrains am Stand des Bahrain International Airport vertreten sein. Björn Näf, Präsident und CEO der Gulf Air, wird das Ereignis als Mitglied einer hochrangigen Delegation um Bahrains Finanzminister Scheich Al Khalifa besuchen. „Bahrains nationale Fluglinie Gulf Air will sich an diesem wichtigen Event als ernstzunehmende Fluggesellschaft und Teil des globalen Wachstums der Luftfahrt präsentieren.“ sagte Näf, „Es ist eine sehr gute Möglichkeit, unsere Ausbaupläne, inklusive der kürzlich aufgegebenen Bestellung von 24 Boeing 787 Dreamliners, hervor zu heben.“

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top