Erstellt am: 30.11.2012, Autor: rk

Germania rüstet Boeing 737 mit Winglets aus

Germania, Boeing 737-700

Die Fluggesellschaft Germania wird weitere ihrer Boeing 737-700 Verkehrsflugzeuge mit Winglets nachrüsten.

Durch die neu angebauten Winglets werden die Jets künftig weniger Treibstoff verbrauchen und sind dadurch deutlich energieeffizienter unterwegs. Insgesamt beabsichtigt Germania sieben Boeing 737 mit den widerstandsreduzierenden Flügelrandbögen zu versehen. Fünf davon sind bereits umgerüstet und im Einsatz. Die zwei verbleibenden Flugzeuge sollen bis Februar 2013 mit Winglets ausgestattet sein.
 
Bis Ende des kommenden Jahres werden auch die Kabinen der sieben Boeing 737 grundlegend modernisiert und die Außenbemalung der Flugzeuge soll an das aktuelle Erscheinungsbild der Germania A319 angepasst werden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Singapore kauft weitere A380, Gulfstream G650 zugelassen, Emirates baut A380 Flotte aus, Rafale mit AESA Radar ausgeliefert, F-15 absolvierte vor 40 Jahren den Erstflug.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top