Erstellt am: 03.12.2013, Autor: rk

Garuda Indonesia nimmt ATR 72-600 in Betrieb

ATR 72-600 Garuda

Der indonesische Flag Carrier hat am 2. Dezember 2013 den offiziellen Flugbetrieb mit ihrem neuen ATR 72-600 aufgenommen.

Die erste ATR 72-600 von Garuda Indonesia startete um 08 Uhr 00 Ortszeit in Denpasar auf Bali zu den Flughäfen Labuan Bajo und Bima. Dort konnte das neu eingeführte Flugzeug von örtlichen Behördenvertretern und Mediengästen besichtigt werden. Den offiziellen Liniendienst mit dem ATR 72-600 hat Garuda am 3. Dezember aufgenommen. Die Flüge führen von Bali nach Labuan Bajo sowie von Bali nach Bima und Mataram. Garuda könnte im Endausbau bis zu 35 ATR-72-600 betreiben, die Maschinen werden von Nordic Aviation Capital gemietet.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top