Erstellt am: 06.03.2008, Autor: rk

GOL meldet Interline Abkommen mit europäischen Fluggesellschaften

GOL bildet die Dachgesellschaft für Gol Transportes Aereos und der neuen Varig VRG Linhas Aereas. Hat sechs neue interline Vereinbarungen abgeschlossen.

 
Ab März 2008 können die Passagiere von VRG Linhas Aereas Anschlussflüge mit folgenden europäischen Fluggesellschaften buchen: Aegean aus Griechenland, Air Moldova aus Moldawien, Air Comet aus Spanien, CSA aus Tschechien, LOT aus Polen und Ukraine International aus der Ukraine.
 
Seit September 2007 ist VRG Mitglied in der MITA (multilateral interline traffic agreement), die innerhalb der IATA für die Koordination der interline Abkommen zuständig ist.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top