Erstellt am: 31.05.2021, Autor: ps

GOL gibt April Zahlen bekannt

GOL Boeing 737-8

GOL Boeing 737-8 (Foto: GOL)

Mit GOL flogen im April 2021 insgesamt 661 Tausend Passagiere, ein Jahr zuvor waren es wegen Corona nur 143 Tausend.

Bei der brasilianischen GOL Linhas Aéreas Inteligentes S.A. wurde die Verkehrsleistung verglichen mit dem Vorjahresapril um 273 Prozent auf 893 Millionen Sitzplatzkilometer ausgebaut, während sich die Nachfrage um 289 Prozent auf 739 Sitzplatzkilometer verbesserte. Die durchschnittliche Sitzplatzauslastung lag bei soliden 82,8 Prozent und hat sich somit um 3,3 Prozentpunkt verbessert. Die Zahlen bei GOL sind immer noch meilenweit von der Normalität entfernt, es zeichnet sich jedoch eine deutliche Erholung von den Tiefständen vom April vor einem Jahr ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top