Erstellt am: 19.01.2009, Autor: rk

GECAS vermietet Boeing 737-800 an Atlas Blue

Foto: Wikipedia, Boeing 737-400 Atlas Blue

Der Leasingarm von General Electric wird ab 2011 fünf neue Boeing 737-800 an die marokkanischen Atlas Blue vermieten.
 
Atlas Blue ist der Low Cost Ableger von Royal Air Maroc und wurde 2004 gegründet. Atlas Blue befliegt mit Boeing 737-400 Maschinen 37 Strecken im Inland und im benachbarten europäischen und afrikanischen Ausland, die Gesellschaft transportierte im letzten Jahr mehr als 1,5 Millionen Fluggäste. Die fünf Boeing 737-800 werden 2011 durch Boeing an GECAS geliefert und an Atlas Blue weitervermietet.
 
 
Link: GECAS
 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top