Erstellt am: 28.05.2008, Autor: rk

Fusionsgespräche zwischen United und US Airways harzen

CR Hobby Verlag AG, Team SpotIt

Unternehmensnahe Kreise berichten, dass die Zusammenschlusspläne zwischen United Airlines und US Airways wohl nicht verwirklicht werden.

Scheinbar harzen die Gespräche zwischen den beiden Geschäftsleitungen schon lange. Es konnte in den letzten Wochen keinen gemeinsamen Nenner gefunden werden. Leute die den Gesprächen nahe stehen, liessen verlauten, dass noch nicht alles verloren sei, aber mit einem raschen Zusammenschluss der Nummer zwei und der Nummer sechs in den Staaten nicht zu rechnen sei. Als grosser Stolperstein erweisen sich auch hier, die schleppenden Diskussionen mit den Gewerkschaften.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top