Erstellt am: 07.05.2008, Autor: psen

Frontier Airlines mit mehr Passagieren im April

Frontier AirlinesWie die in Denver stationierte Airline meldete, hat sie im April 878.837 Passagiere transportiert.

Dies entspricht einer Zunahme von 6,5% im Vergleich zum selben Monat im Vorjahr. Die Auslastung betrug 81,5%, ebenfalls eine Verbesserung gegenüber den 77,2% im April 2007. Frontiers Tochtergesellschaft Lynx Aviation beförderte 60.851 Passagiere und erreichte damit eine Auslastung von 58%. Frontier Airlines hatte im April Gläubigerschutz beantragt.


 


 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top