Erstellt am: 26.01.2010, Autor: psen

Flybe erweitert Angebot

CR Embraer, Flybe Embraer 195

Flybe fliegt im Sommer neu zweimal wöchentlich von Newcastle Airport nach Guernsey auf den Channel Islands.

Die Lancierung der Strecke zwischen Newcastle und Guernsey auf den viel besuchten Kanal Inseln bekräftigt Flybes Bestrebungen, den Nordosten Englands mit bezahlbaren Flügen zu versorgen. Die Airline betreibt die Route mit den treibstoffeffizienten Bombardier Q400 mit 78 Sitzen. Mike Rutter, der CCO der Airline, sagte, Flybe sei trotz den wirtschaftlichen Herausforderungen in den vergangenen 12 Monaten gewachsen. Im Sommer will die Airline pro Woche acht Flüge ab Newcastle in britische und europäische Destinationen anbieten.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top