Erstellt am: 22.09.2015, Autor: ps

Flybe übernimmt erste ATR 72-600

ATR 72-600 Flybe

ATR 72-600 Flybe (Foto: ATR)

Die britische Fluggesellschaft Flybe hat am 17. September 2015 in Toulouse ihren ersten ATR 72-600 übernommen, die Maschine ist in SAS Farben lackiert.

Die neue ATR 72-600 wird von Aviation PLC gemietet und im Unterauftrag der skandinavischen SAS betrieben. Bis 2016 will Flybe fünf weitere ATR 72-600 ins Streckennetz von SAS integrieren. Die ATR 72-600 von Flybe sind für 70 Passagiere ausgelegt. Flybe ist momentan die größte Regionalfluggesellschaft Europas und hat ihren Hauptsitz in Exeter. Die Fluggesellschaft wird insgesamt fünf neue ATR 72-600 für SAS operieren, die Flugzeuge werden auf dem Flughafen Stockholm Arlanda stationiert sein.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 
Practical
Nike
news
news sitemap

Back to Top