Erstellt am: 26.12.2011, Autor: rk

Flybe übernimmt Embraer E175

Embraer E175, flybe

Grossbritanniens grösste Regionalfluggesellschaft hat im Dezember 2011 die ersten vier von 35 Embraer 175 eingeflottet.
 
Die vier Maschinen stammen aus einem Grossauftrag vom Juli 2010, der an der Farnborough Air Show bekannt gegeben wurde. Flybe hat die Embraer 175 für 88 Passagiere in einer Klasse ausgelegt und wird die Maschinen für den weiteren Ausbau ihres Streckennetzes in Europa verwenden. Flybe will die weiteren 31 E175 bis im Oktober 2016 übernehmen. Die Fluggesellschaft betreibt bereits vierzehn Embraer E195.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A320 mit Sharklets in Flugerprobung. Gulfstream G650 mit provisorischer Zulassung. Gripen gewinnt Ausschreibung in der Schweiz. A340 Produktion wird eingestellt. Weitere Haarrisse bei der F-35.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top